Ihre Aufgaben:

  • Als Vertriebsleiter der Niederlassung am Hauptstandort führen Sie mit Profit- and Loss-Verantwortung den Bereich Verbindungselemente-Handel mit einem komplexen Produkt- und Dienstleistungsportfolio.
  • Führung und Weiterentwicklung eines Teams von über 30 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bestehend aus den Bereichen Key Account Management, Innen- und Außendienstorganisation, Customer Service, Projektmanagement und Kanban-Management.
  • Sie erarbeiten die Umsatz-, Kosten- und Ergebnisplanung, verantworten den gesamten Vertriebsprozess incl. Controlling der Zielerreichung.
  • Mit Ihrem Team sind Sie für das Erkennen von Kundenbedürfnissen und das Initiieren technischer Lösungen im Hinblick auf Performance, Qualität, Sicherheit und Servicefreundlichkeit sowie mögliche Kostenreduzierungen auch für den Kunden verantwortlich.
  • Sie verantworten die Markteinführung neuer Produkte sowie die Gestaltung und Steuerung der Vertriebsmaßnahmen incl. Pricing.
  • Sie entwickeln als Logistik- und Servicepartner der Kunden maßgeschneidertes Kanban-Management weiter und bieten dem Kunden damit Optimierung seiner Wertschöpfungskette.
  • Weiterentwicklung der Marktstrategie sowie Betreuung der wichtigsten Kunden inclusive Gestaltung der Preispolitik, Zielvereinbarung und Erfolgskontrolle.
  • Sie berichten an den Vertriebsleiter Deutschland.

Ihr Profil:

  • Sie verfügen möglichst über ein erfolgreich abgeschlossenes kaufmännisches oder technisches Studium und über eine fundierte mehrjährige Berufserfahrung im Technischen Vertrieb.
  • Sie haben sich als engagierte und entscheidungsfreudige Führungskraft eines international tätigen Industrie- oder Handels-Unternehmens im Vertrieb Technischer Produkte bewährt.
  • Wir suchen eine unternehmerisch denkende, gestandene Persönlichkeit mit Leidenschaft für den Vertrieb und Leadership-Kompetenz, die mit natürlicher Autorität und sicherem Auftreten ein Produktprogramm nach vorn treibt.
  • Erfahrene, eigenverantwortlich handelnde Mitarbeiter motivieren und steuern Sie zielorientiert mit Teamplayer-Qualitäten und gleichzeitig Durchsetzungsvermögen. Ihre kommunikativen Fähigkeiten setzen Sie im Kontakt zu internen wie externen Schnittstellen und in Verhandlungen erfolgreich ein.
  • Ihre Projekte treiben sie mit Eigeninitiative, Überzeugungskraft und Ergebnisorientierung voran; Sie sind pragmatisch in der Umsetzung.
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse und die Bereitschaft zu Reisetätigkeit setzen wir voraus.

Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Koch unter der Rufnummer +49 521 2383 671 gern zur Verfügung. Diskretion sowie die Berücksichtigung von Sperrvermerken sichern wir Ihnen selbstverständlich zu. Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugniskopien sowie Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des eventuellen Eintrittstermins) senden Sie uns bitte unter Angabe der Kennziffer 22964 per E-mail (mail@wolfgang-koch-consulting.de)