Internationaler Marktführer

Leiter Controlling (m/w)

Die Unternehmensgruppe zählt mit mehreren tausend Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie mit globaler Präsenz international zu den führenden Herstellern von Produkten und Systembaugruppen im Fahrzeugbau. Die führende Marktposition beruht auf innovativen Produkten und herausragenden Technologien sowie auf einer klar focussierten Unternehmenspolitik. Die ertragsorientierten Wachstumsziele des dynamischen Unternehmens mit Sitz in Süddeutschland sind ehrgeizig auch über Zukäufe. Für die verantwortliche Leitung des Konzern-Controlling mit Richtlinienkompetenz in der gesamten Unternehmensgruppe suchen wir eine dynamische Führungspersönlichkeit.

Sie berichten an den CFO und tragen die Verantwortung für die Sicherstellung einer umfassenden, einheitlichen und aussagekräftigen Planung und Steuerung der Gruppe sowie für die Schaffung von Transparenz bei den Leistungs- und Werteflüssen.

Das Aufgabengebiet umfasst die Bereitstellung aller notwendigen Informationen für die Zieldefinition und -verfolgung der Gruppe sowie für die Entscheidungsunterstützung des zentralen Managements.

Sie sind betriebswirtschaftlicher Berater der Entscheidungsträger und Navigator zur Zielerreichung. Hierzu gehören auch die Gewährleistung eines aussagekräftigen periodischen Berichtswesens sowie das zeitnahe Zurverfügungstellen von steuerungsrelevanten Informationen in Bezug auf die Ertrags-, Vermögens- und Finanzlage der Gruppe.

Sie erarbeiten Richtlinien in den Bereichen Planung, Kostenrechnung, Reporting und Analysen und setzen diese in Zusammenarbeit mit den untergeordneten Stellen durch.

Die zukunftsorientierte Weiterentwicklung der Controlling-Instrumente und -Konzepte für die Gruppe runden Ihr Tätigkeitsfeld ab.

Sie verfügen über ein abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Controlling oder eine vergleichbare akademische Qualifikation sowie eine mindestens 10-jährige Berufserfahrung.

Sie haben sich als entscheidungsfreudige und durchsetzungsstarke Führungskraft in einem internationalen Industrie- oder Dienstleistungsunternehmen mit analytisch-konzeptionellem Handeln im Controlling von komplexen internationalen Konzernstrukturen bewährt.

Wir suchen eine gestandene Führungskraft mit sicherem Auftreten, die den Wandel von einem Familienunternehmen zu einem börsennotierten Unternehmen mitgestaltet.

Das Arbeitsklima des Unternehmens ist durch Offenheit, Toleranz, Integrität und hohes Tempo geprägt. Die Akzeptanz dieser Werte zeichnet auch Ihren Führungsstil aus. Sie haben eine positive Grundhaltung mit Dynamik nach vorn. Ihre Projekte / M&A-Projekte steuern Sie als Dienstleister zielorientiert mit ausgeprägter interkultureller Kompetenz. Ihre hohen kommunikativen Fähigkeiten setzen Sie in Ihren Teams als auch im Kontakt zu weiteren internen und externen Schnittstellen erfolgreich ein. Sie sind Impulsgeber in Change-Projekten, setzen richtige Prioritäten und sind nachhaltig und pragmatisch in der Umsetzung.

Sehr gute SAP- und Excel-Kenntnisse sowie verhandlungssichere Englischkenntnisse setzen wir voraus.

Für weitere Informationen steht Ihnen unser Berater Herr Wolfgang Koch unter der Rufnummer +49 521 2383 671 gern zur Verfügung. Diskretion sowie die Berücksichtigung von Sperrvermerken sichern wir Ihnen selbstverständlich zu.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugniskopien sowie Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des eventuellen Eintrittstermins) senden Sie bitte unter Angabe der Kennziffer 18912 per Mail (mail@wolfgang-koch-consulting.de) oder per Post an die
Koch Consulting GmbH, Im Pferdebrook 20, 33619 Bielefeld

Koch Consulting GmbH
Im Pferdebrook 20
33619 Bielefeld
www.wolfgang-koch-consulting.de